Unabhängig   -   Überregional - Sympathisch

 

Die etwas andere Oldtimer und Youngtimer Community aus Schwaben und Allgäu

Liebe Young- und Oldtimergemeinde,

 

willkommen auf der Seite von Oldtimer-EU, der Young- und Oldtimer-Community aus Schwaben und Allgäu für alle Youngtimer- und Oldtimerfans, und natürlich auch für die, die es werden wollen.

 

- Unsere "Oldtimer-EU" Idee:

Bisher fehlte bisher in unserer Region (Ulm, Senden, Günzburg, Memmingen, Ravensburg, Biberach etc.)  eine virtuelle Plattform, die hochwertige Informationen rund um Oldtimer und Youngtimer bietet, unterstützend bei allen Fragen rund um unser gemeinsames Hobby fungiert und dabei auch gleichzeitig "anfaßbar" bleibt. Diese Lücke möchten wir schließen.

 

-  Wir vernetzen die Szene flächendeckend miteinander.

Oldtimer-EU agierte ursprünglich regional, wächst aber inzwischen konstant deutlich über die Region Schwaben-Allgäu hinaus. Wir haben überregional inzwischen viele Unterstützer, Besucher und Teilnehmer gefunden, worüber wir sehr erfreut sind.. 

 

Hauptsächlich wollen wir alle Youngtimer- und Oldtimerliebhaber, den stetig wachsenden Kreis von Freunden historischer Automobile, Zweiräder, Landwirtschaftsmaschinen etc. in unserer Region und darüber hinaus noch besser vernetzen, und zum gegenseitigen  Austausch anregen.

- Wir möchten ein Höchstmaß an Information bieten.

 

Egal, ob es dabei um gemeinsame Stammtische, interessante Ausflugsziele, die Routen dort hin oder um Unterstützung rund um Restaurierung, Kauf oder Wertermittlung geht, ob gemeinsame Touren geplant werden, Veranstaltungen gesucht oder veröffentlicht werden etc., bei Oldtimer-EU soll jeder fündig werden und sich auch auf Wunsch am aktiven Geschehen beteiligen können.

- WIr möchten die Gemeinschaft unterstützen.

 

Wer uns persönlich kennen lernen möchte, hat dazu unter Anderem während der Saison auf zahlreichen Treffen in der Region die Möglichkeit. Wir freuen uns über jedes interessante Gespräch, und stehen Euch gerne auch beratend bei allen Themen rund um Old- und Youngtimer, sowie Liebhaberfahrzeugen, zur Verfügung.

 

Herzlichst, Euer Team von OLDTIMER-EU

 

Jährlich aktuell:

Fahrzeug-Bewertung

WERT - Gutachten

 

Ein Wertgutachten bietet immer ein Plus an finanzieller Sicherheit im Falle eines Unfalls, Diebstahls oder bei Beschädigungen.

 

Jetzt ein Wertgutachten für Ihren Oldtimer, Youngtimer oder für ihr ganz persönliches "Schätzchen" sichern!

 

Bei uns erhalten Sie zur Ihrer Bewertung eine Notfalltasche im Wert von 28,50 € gratis.

 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

 

info@Oldtimer-EU.com

Tel.: 0800 9900 1100

SAISONSTART: JETZT EINE OLDTIMER-BEWERTUNG ERSTELLEN LASSEN!

Damit Sie sicher in die neue Saison starten können, lassen Sie zu Beginn der Saison ein aktuelles Wertgutachten von Ihrem Fahrzeug erstellen. Egal ob Oldtimer, Youngtimer oder Ihr liebstes "Schätzchen" - eine aktuelle Bewertung zur Ermittlung des tatsächlichen Fahrzeugwertes ist ein wichtiger Faktor für Ihre Versicherung und auch im Schadenfall unverzichtbar.

 

Wir unterstützen Sie gerne dabei - vereinbaren Sie einen Termin zur Besichtiung Ihres Fahrzeuges noch heute!

 

Gehen Sie auf Nummer sicher:   Ein Schaden lässt sich nicht planen - eine Entschädigung schon!  

Vorbeugen ist besser als ...

Kontaktieren Sie uns kostenlos:   0800 9900 1100

 

Urlaubszeit ist Reisezeit - genug Warnwesten im Auto?

Bei einem Urlaub mit dem Auto immer vor Beginn der Reise die Anzahl der Warnwesten überprüfen.

Pro Sitzplatz muss eine Warnweste für den Fall der Fälle zur Verfügung stehen.

Sichert euch jetzt die Oldtimer-EU Warnweste für den Oldtimer und das Alltagsfahrzeug!

 

Badesaison beginnt:  Die  "Bay Watch"-Idee  von Oldtimer-EU

Badesaison: Wie schnell fällt ein Schlüssel ins Wasser - weg ist er. Doch die Rettung naht: Wir haben für Euch mit Blick auf die Badesaison schwimmende Schlüsselanhänger produzieren lassen.

Mit unserem neuen Schlüsselanhänger bleibt Euer Autoschlüssel an der Oberfläche! (Natürlich nicht geeignet für superschwere Hausmeister-Wohnanlagen-Schlüsselbunde  :-) oder elektronische Schlüssel)

Kommt mit Eurem Oldtimer bei uns am Büro in 89250 Senden, Hauptstr. 124 vorbei auf einen Espresso oder ein Gläschen Wein und holt Euren persönlichen Schlüssel-Schwimmer kostenlos ab!

 

1. OLDTIMER-EU-Classics 2016  -  Oldtimerpicknick für den guten Zweck

Am 07. August 2016 veranstaltete das Oldtimer-EU Team vom Sachverständigenbüro Sauerbrey in Zusammenarbeit mit unserer Partnerzeitschrift Heilix Blechle die erste Oldtimerausfahrt unter dem Motto "Oldtimerpicknick". Die Erlöse des Nenngelds der Teilnehmer gehen als Spende an die Lebenshilfe Donau-Iller.

Lest unseren  Bericht mit vielen schönen Bildern  von diesem für alle Teilnehmer und Helfer, sowie Organisatoren wunderschönen und unvergesslichen Tag. Wer nicht dabei war, hat wirklich etwas verpasst...die Rückmeldungen waren mehr als nur positiv, worüber wir uns sehr freuen.

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Helfern und Sponsoren, die diese Veranstaltung gemeinsam mit uns möglich gemacht haben!

Spendenübergabe war am Montag, den 24.10.2016 in der Lindenhofschule / HPZ Senden an die Lebenshilfe Donau-Iller.

Unsere OLDTIMER-EU "VintageRace"- Artikel:

Die Oldtimer-EU Notfalltasche

Immer ein guter Begleiter: Unsere exklusive Oldtimer-Notfalltasche im schicken Vintage-Design!
Nur bei uns.

Die Oldtimer-EU Warnweste

Damit Ihr im Falle eines Falles immer gut gesehen werdet.



 

Unser "Safety-Car"

Gestatten, Dodge Viper R/T 10:. Optisch Phallussymbol mit langer Motorhaube, breit und flach, Potenz ausströmend. Als „Night-Hawk“-Unikat in samtigen Mattschwarz mit mattweißen GTS-Streifen, dezenten 470 PS aus knapp 8 lt. Hubraum (da geht was), Sidepipes, erst 60.000 KM gelaufen, hellbeigem Ledergestühl und  zeitgenössischen Modifikationen - in Verbindung mit  ihren kleinen Produktions-Stückzahlen hat sie das Rüstzeug, ein exklusives Männerspielzeug zu sein und ein wertstabiler Klassiker zu werden.

Turboloch durch Hubraum ersetzt führt sofort bei jeder Drehzahl zu brachialem Vortrieb. ABS und ESP oder sonstige Fahr- und Stabilitätshilfen müssen nicht extra abgeschaltet werden, um puren Fahrspaß zu erleben: Nein, sie wurden gar nicht erst verbaut:

Einfach Männerspielzeug eben! Gefährlich, nicht nur bei Nässe, aber schlichtweg imponierend! Da „lupft“ man zwischendurch gern den Gasfuß!

Auszug unserer Partner:

Hier findet Ihr uns auch auf Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sachverständigenbüro Sauerbrey GmbH